Universitäten Adressen in Deutschland

Liste aller Universitäten Adressen kaufen

Eine Adressenliste der Branche Universitäten enthält für Deutschland aktuell 662 Firmenadressen [Stand: Mai 2024 – Quelle: adressbar.de Firmenadressen Datenbank].

Firmenadressen Liste Universitäten


Übersicht Branche Universitäten


Zuordnung von Universitäten Adressen

Die B2B-Adressen in der Branche Universitäten sind nachfolgenden Kategorien und Unterkategorien zugeordnet. Unternehmens Adressen, welche die Leistungen der Branche Universitäten explizit zusätzlich anbieten, können in dieser Adressenliste ebenfalls enthalten sein und werden hier auch aufgeführt:

  • Private Universität
  • Staatliche Universität
  • Technische Universtität
  • Universität
  • Universitätsfachbereich

Einen genaueren Einblick erhalten Sie mit einem unverbindlichen individuellem Angebot.
Möchten Sie eine Kategorie oder Unterkategorie ausschließen oder nur eine bestimmte Unterkategorie der Branche Universitäten als Adressen Liste kaufen, steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.


Definition der Branche Universitäten

Universitäten sind Bildungseinrichtungen, die ein breites Spektrum an Studiengängen, akademischen Programmen und Forschungsmöglichkeiten auf Bachelor-, Master- und Doktorgradniveau anbieten. Sie bieten eine Vielzahl von Fachbereichen und Disziplinen in den Geistes-, Natur- und Ingenieurwissenschaften an. Universitäten können auch außerschulische Aktivitäten, Sportprogramme, Wohnheime und Studentenunterstützungsdienste bereitstellen. Sie sind wichtige Anlaufstellen für Hochschulbildung und Forschung und bieten Bildungschancen und intellektuelle Entwicklung für Studierende an. Beispiele für Keywords im Bereich Universitäten sind Hochschule, Ausbildungseinrichtung und Forschungsinstitution. Alternativ werden Universitäten manchmal auch als College oder Studienanstalten bezeichnet.

Weiterführende externe Links zur Branche


Zusatzmerkmale und Statistiken

Zusatzmerkmale der
Universitäten Adressen

662 Adressen

davon

662 mit Branche+Kategorien (100 %)

662 mit Firmentitel (100 %)

662 mit Postanschrift (100 %)

628 mit Telefon (95 %)

146 mit Fax (23 %)

173 mit E-Mail (27 %)

634 mit Webseite (96 %)

414 mit Social Media (63 %)

133 mit Geschäftsführung (21 %)

8 mit Umsatzklasse (2 %)

8 mit Bilanzklasse (2 %)

147 mit Mitarbeiteranzahlklasse (23 %)

171 mit Rechtsform (26 %)

Statistik Verteilung auf die
einzelnen Bundesländer

93 in Baden-Württemberg (14 %)

80 in Bayern (12.1 %)

43 in Berlin (6.5 %)

11 in Brandenburg (1.7 %)

9 in Bremen (1.4 %)

34 in Hamburg (5.1 %)

53 in Hessen (8 %)

22 in Mecklenburg-Vorpommern (3.3 %)

62 in Niedersachsen (9.4 %)

144 in Nordrhein-Westfalen (21.8 %)

28 in Rheinland-Pfalz (4.2 %)

4 in Saarland (0.6 %)

32 in Sachsen (4.8 %)

15 in Sachsen-Anhalt (2.3 %)

14 in Schleswig-Holstein (2.1 %)

18 in Thüringen (2.7 %)


Diese Branchen könnten Sie auch interessieren:



Warum Universitäten Adressen kaufen?

Eine Firmenliste mit Universitäten ermöglicht Ihnen gezielte Marketingkampagnen durchzuführen indem potenzielle Kunden direkt angesprochen werden können. Mit dem Kauf einer Universitäten Adressen Liste sparen Sie dabei Zeit und Ressourcen bei der Kundenakquise, da Ihnen bereits umfangreiche Kontaktdaten zur Verfügung stehen und nicht manuell recherchiert werden müssen. Per Post, Telefon oder anderen Kanälen bleibt dabei Ihnen überlassen. Ebenfalls kann Ihnen eine entsprechende Liste bei Wettbewerbs- oder Marktanalysen wertvolles Geld sparen.

Mit einer Universitäten Adressen Liste von adressbar.de erhalten Sie noch zahlreiche weitere Vorteile:

  • Zielgenaue und aktuelle Daten inklusive Listenupdate
  • Persönliche Ansprache für maximalen Erfolg ✓
  • DSGVO konform aus hochwertigen Quellen ✓
  • Umfangreiche Kontaktinformationen ✓
  • Unternehmens- und Standortkennzahlen ✓
  • Zeitlich unbegrenzte Verwendung ✓
  • Schnelle und umfassende Unterstützung ✓


Weitere Fragen und Antworten

Welche Informationen enthält eine Universitäten Adressen Liste?

Sie erhalten je Universitäten Adresszeile folgende Daten
Unternehmensmerkmale:
– Firmentitel
– Branche, Weitere zugeordnete Kategorien
– Straße, Hausnummer, Adresszusatz
– Postleitzahl, Ort
– Land, Bundesland, Landkreis
– Längengrad/Breitengrad
– Telefon, Fax, Webseite, E-Mail (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)
– Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)
– Geschäftsführung, Briefanrede (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)
– HR.Nr., USt.ID/Str.Nr. (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)
– Firmengründung, Mitarbeiteranzahlklasse, Bilanzklasse, Umsatzklasse (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)
– Bewertungsscore (je nach Zusatzmerkmale Verfügbarkeit)

Standortmerkmale:
– Gemeinde/PLZ Fläche
– Gemeinde/PLZ Einwohner
– Gemeinde/PLZ Einwohner qkm
– Gemeinde/PLZ Besiedlungsdichte
– Gemeinde/PLZ Reisegebiet
– Gemeinde/PLZ Einwohner Durchschnittsalter
– Gemeinde/PLZ Einwohner Entwicklung 1J %
– Gemeinde/PLZ Einwohner Entwicklung 3J %
– Gemeinde/PLZ Arbeitslosigkeit %
– Gemeinde/PLZ Kaufkraft Kopf preisbereinigt
– Gemeinde/PLZ Kaufkraft Index preisbereinigt

Universitäten Adressen Zusatzinformationen:
  • Kommunikationsdaten wie zum Beispiel Telefon, Fax, E-Mail sind DSGVO konform nicht personenbezogen
  • Mitarbeiteranzahlklassen: 1-9, 10-19, 20-49, 50-99, 100-249, 250-499, 500-999, 1000+
  • Bilanzklassen: <100T, 100T-250T, 250T-500T, 500T-1M, 1M-5M, 5M+
  • Umsatzklassen: <1M, 1M-2M, 2-10M, 10-50M, 50M+

Die Liste wird Ihnen als XLSX- (Microsoft Excel) und CSV-Datei zur Verfügung gestellt und ist mit allen gängigen CRM Programmen sowie für Serienbriefe kompatibel. Eine Beispieldatei können Sie hier herunterladen -> adressbar_beispiel.xlsx

Welche Irrläuferquoten und Antwortraten sind bei einer Universitäten Adressen Liste zu erwarten?

Abhängig vom Marketingkanal bewegen sich realistische Irrläuferquoten bei einer Universitäten Adressenliste zwischen 5% und 10%. Die Antwortraten bei Postmailings liegen meist zwischen 0.5% und 3%. In der Regel wird mit 1% Response gerechnet. Dies sind branchentypische Werte und führt bei gut gemachten Direktmailings dennoch zum Erfolg. Eine bessere Quote können Sie zum Beispiel mit Werbeanrufen erreichen. Sie sollten bei den verschiedenen Kanälen jedoch stets die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen im Auge behalten.

Wieviel kosten Adressen von Universitäten?

Bei einem individuellen Angebot für eine Liste mit Universitäten Adressen betragen die Kosten je nach beauftragter Menge, bis zu 1000 Adressen 0.16 € je Adresse, von 1001-10000 Adressen 0.14 € je Adresse und über 10000 Adressen 0.10 € je Adresse. Alle Preise sind Netto Preise. Ein fertiges Branchenpaket mit Universitäten Adressen wird in unserem Online-Shop evtl. günstiger angeboten. Bitte prüfen Sie hierzu die Adressen Shop Seiten.

Werden Duplikate entfernt?

Duplikate werden im Online-Shop, je Branchen Liste anhand der Postadresse entfernt. Niederlassungen/Filialen bleiben vorhanden. Sollten Sie mehrere Adressenlisten über den Adressen Shop kaufen, können branchenübergreifend Duplikate vorhanden sein. Um dies zu vermeiden, sollten Sie bei mehreren Branchen ein individuelles Angebot anfragen. Auf Wunsch entfernen wir auch Duplikate in den verschiedenen Kommunikationskanälen wie Telefon oder E-Mail.

Wie erhalte ich ein Listenupdate der Universitäten Adressen?

Beim Kauf von Universitäten Firmenadressen über unseren Adressen Shop oder Adressen Individuell bieten wir ein einmaliges kostenfreies Listenupdate aller Universitäten Adressen aus unserer Firmenadressen Datenbank. Sie erhalten hierzu eine aktualisierte Liste nach Ihren zuvor gekauften Auswahlkriterien (Branche, Region, Selektionskriterien). Das Angebot gilt für 6 Monate ab Listenauslieferung und muss per E-Mail (info@adressbar.de) mit Angabe der Bestell- oder Rechnungsnummer angefordert werden.

Sie haben erweiterte Anforderungen?

Sie benötigen eine Universitäten Adressenliste oder einer anderen Branche welche erweitere Kriterien erfüllt? Zum Beispiel Restaurants mit Frühstücksangebot oder Hotels mit Pool. Sprechen Sie gerne unseren Support an.



Weiterführende Artikel aus unserem Blog